About

AMA - Applied Machine Learning Academy

"Maschinelles Lernen für die Industrie" - Lehrangebot an der Leibniz Universität Hannover

Die Digitalisierung der Industrie sowie die zunehmende Vernetzung verändern die Leistungsfähigkeit und Komplexität technischer Systeme und der zugehörigen Prozesse grundlegend. Im industriellen Umfeld wird hier insbesondere Industrie 4.0 ein hohes Potenzial eingeräumt. Mit der Applied Machine Learning Academy (AMA) wird ein Qualifizierungsangebot aufgebaut, das sich auf die ML Kompetenzen im Umfeld Industrie 4.0 konzentriert. Ziel ist eine weiterführende Qualifikation für Beschäftigte in Mittelstand und Industrie und eine praxisorientierte Lehre für Studierende der Universität etabliert mit dem Schwerpunkt auf der Anwendung von ML im Umfeld Industrie 4.0.

Der flexible und erweiterbare Ansatz von AMA umfasst:

  • die Vermittlung von grundlegenden ML Kompetenzen, die sowohl die Grundlage für die weiterführenden Kurse bilden als auch zu einer nachhaltigen Kompetenzerweiterung beitragen
  • anwendungsspezifische Kurse (ML in Industrie 4.0 – adaptive Fertigungssteuerung, Verwaltung von Sensordaten, Process Mining, etc.), welche die Trainingsteilnehmer in die Lage versetzen, das erlernte ML-Wissen in ihren konkreten Arbeitsumfeld umzusetzen.